WERNER SCHUMACHER ERNEUT GEEHRT

3. April 2019 – Unser Distrikt Governor Wolfgang Tiersch ehrt unser Clubmitglied Werner Schumacher mit dem District Governors Appreciation Award.

Werner Schumacher

Auslöser war Werners großes Engagement mit seiner Activity “Kinderschutzwesten”. Seiner Idee und seinem ebenso beispielhaften wie unermüdlichen Einsatz verdanken 2.800 Kinder in Hamburger Kitas, dass sie dank der gelben Schutzwesten im Straßenverkehr sicherer sind. Der Award wird Werner gleichfalls für seinen vielfältigen und auch großen finanziellen Einsatz für benachteiligte Menschen verliehen und ihm damit große Anerkennung ausgesprochen.

Kurzer Rückblick: Werner Schumacher beeinflusst mit seiner Haltung die Arbeit unseres Clubs seit der Gründung vor 19 Jahren, hat unzählige Anregungen gegeben, blickt auf ein erfolgreiches Jahr als Präsident zurück und wird nicht müde, uns immer mal wieder die ethischen Grundsätze, nach denen wir Lions uns verhalten sollten, in Erinnerung zu rufen. Für sein vorbildliches Engagement wurde Werner Schumacher bereits 2007 mit dem District Governors Appreciation Award und 2013 mit dem Melvin Jones Fellow Award ausgezeichnet.

Text und Foto: Peter Haak, Bericht im Distrikt 111 – Nord